Orchideenverein

Freunde der Orchideen


Am 7. Juni 2014 machten wir einen

Tagesausflug nach Deggendorf zur

Orchideengärtnerei von Peter Kopf.

Es war wieder ein wunderbarer Ausflug.

Wir konnten uns völlig frei in den

Glashäusern umschauen und schmökern. 

Zur Stärkung gab es zwischendurch

frische Brezen, Bier oder Limo.

Nachdem sich alle kräftig mit neuen

Orchideen und Zubehör eingedeckt haben,

sind wir wieder Richtung Heimat gefahren.

Dank unseres Fahrers Roland sind wir nach

einem kleinen Umweg in Fischbachau im

Cafe Winkelstüberl gelandet. Dort

befindet sich Bayerns größtes

Kaffeemühlen Museum und es gibt dort die

Größten und Besten Tortenstücke die wir

jemals gesehen haben.

Die Beweisfotos sind am Ende der Bildserie

eingefügt!

 

 

 

 

 

 

 

 

 Hier sind einige Bilder von der

 Jahreshauptversammlung

  am 22. März 2014.

   Anschließend brachte Herr Manfred Waisnix

eine fantastische DVD Show

mit Bildern von der

  Orchideenweltausstellung in Singapur.

         

 

 

 

 

                                                                                     

 

 

 

 

 

 

 

                                                                  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier sind die Bilder von unserem 3 Tagesausflug zur Orchideenausstellung in Ulm.

1. Tag:

Busanreise über Fernpass-Kempten nach Ulm.

Nachmittag zur freien Verfügung.

2. Tag:

Besuch der Orchideenausstellung

3. Tag:

Geführte Stadtbesichtigung mit dem Münster und dem berühmten Fischer Viertel.

Anschließend gemeinses Mittagessen und Weiterfahrt nach Giengen in das Steiff Museum.

Danach traten wir die Heimfahrt an.

Ich wünsche Euch viel Spass beim Ansehen.
 

 

 

          

 

                                                                      

 

                                                                          

 

                                                                                            

 

 

                                                                                    

 

 

                                                    

 

                                                                     

                                         

 

 

Liebe Orchideenfreunde(Innen)!

Jetzt hab ich die ersten Bilder von unserer Orchideenausstellung in Innsbruck bekommen.

Ich möchte mich ganz herzlich bei

Herrn Dr.Jürgen Schmidt

für die Überlassung seiner Bilder bedanken.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fahrt zur Chrysanthema

nach Lahr im Schwarzwald 

2. - 4. November 2012

Die Reise ging über den Arlberg, entlang des Bodensees und Freiburg im Breisgau nach Lahr.

Am nächsten Tag machten wir einen Rundgang durch die wunderschöne Altstadt von Lahr, die mit tausenden Hängechrysanthemen

geschmückt war.

Am Sonntag nach dem Frühstück ging die Reise weiter nach Strassburg. Dort besichtigten wir im Zuge einer Führung das moderne Regierungsviertel des Europarates und den Palästen der Europäischen Union. Im Anschluss fuhren wir über Colmar und die Schweiz wieder nach Hause.

Ein wunderschöner Ausflug, wie die Bilder beweisen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Verein: Freunde-der-Orchideen

Fotografie: Werner
Anmerkung: Die Fotos dürfen gerne zum privaten Gebrauch herunter geladen werden!

 

 

 

Bilder vom Treffen am 26. Mai 2012 in unserm   

                        Clublokal Rumerhof.

    Der Termin "Pfingstsamstag" war nicht gerade

   optimal gewählt. Trotzdem kamen 16 Mitglieder.

 

 

 

 

 

Klicke hier, um mit der Eingabe von Texten, Bildern oder Videos zu beginnen.

 

 

 

 

                       Das Dreimäderlhaus. Ganz treue Seelen.

 

 

 

 

     

 

3 Tagesfahrt mit den

      Hofgartenfreunden in die Gärtnereien der 

      Gräfin Zeppelin in Sulzberg (Schwarzwald)

     Süddeutschlands grösster Staudengärtnerei

        und bei der Rosengärtnerei vom Landhaus

                            Ettenbühel.

    

Anbei die Bilder von der 3 Tagesfahrt zu den Gärten der Gräfin Zeppelin in Sulzberg(Schwarzwald).  Als Reiseleiter fungierte
Ing. Herbert Bacher von den Bundesgärten ( Hofgarten Innsbruck und Schlosspark Ambras.
Die Reise führte über den Arlberg. Wir besuchten die Insel Mainau. Am nächsten Tag besuchten wir die Gärten der Gräfin Zeppelin. Der Schwerpunkt dieser Gärten sind Schwertlilien und Pfingstrosen sowie heimische und tropische Sträucher.
Danach besuchten wir noch die Gärtnerei Ettenbühl.
Die Rückfahrt führte über Lindau am Bodensee. In Badenweiler im Grandhotel Römerbad verbrachten wir die zweite Nacht, ehe es
am 3. Tag über Britzingen Richtung Heimat ging. Die Gelegenheit in Britzingen die Winzergenossenschaft zu besuchen und dort auch eine Weinverkostung zu erleben konnten wir uns natürlich nicht entgehen lassen. Ab dort ging es dann wieder über den Arlberg mit einer letzten Pause im Trofana Tyrol nach Hause.
 
 

 

            Fotografie: Hermann Fleischanderl

 

 

    Dem Ehepaar Fany und Hubert Sokopf

      wurde in Zuge der Jahreshauptversammlung

     die Ehrenurkunde für 25 Jahre Vereinstreue

                      überreicht.

                                                     Die Beiden geehrten

              mit Obmann und Stellvertreter.   

    

 

  powered by Beepworld

 

 

 

 

 

 

 

 

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!